Frauenforum im Kreis Unna e.V. Frauenforum im Kreis Unna e.V.

17.04.2008 Hellweger Anzeiger

Zufluchtstätte für Frauen
Baubeginn für Frauenforum-Zentrale

Grundsteinlegung Frauenforum Unna Für das neue Domizil des Frauenforums wurde gestern der Grundstein an der Hansastraße 38 gelegt.

Im Auftrag der Unnaer Kreis-, Bau- und Siedlungs- gesellschaft (UKBS) entsteht dort bis März/April 2009 ein dreieinhalbgeschossiges Gebäude mit besonderen Sicherheitsvorkehrungen, damit ungebetene Gäste draußen bleiben. Untergebracht werden dort das Frauenhaus, die Frauenräume, die Beratungsstelle für Frauen und Mädchen, die Notrufzentrale, die Übernachtungsstelle so wie die Geschäftsstelle des Vereins.

Die UKBS investiert nach Worten des Aufsichtsratsvorsitzenden Heinz Steffen (SPD) insgesamt 1,9 Millionen Euro in das Gebäude, davon sind 800000 Euro als öffentliche Mittel beantragt. Der Architekt Karl-Friedrich Meister hat das Gebäude entworfen. cfi

Zum Originalartikel »


14.04.2008 Westflälische Rundschau

Frauenforum erhält Domizil an der Hansastraße

Ein neues Domizil erhält das Frauenforum im Kreis Unna. An der Hansastraße errichtet die kreiseigene UKBS dem Frauenforum einen Neubau, der neben Geschäftsstelle auch das Frauenhaus, Beratungsstelle, und Frauennotruf und Qualifizierung aufweist. (Brock)

Zum Originalartikel »


Termine & Aktuelles

PDF als Download

Aktuelle Kurse zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, Informations-veranstaltungen und Workshops

Termine und Informationen >>
Bildungsspender

Bundesweites Hilfetelefon für Frauen

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr in mehreren Sprachen erreichbar.

Zur Website »